breite Quasten und Samtmuzetta – Predigt am 31. So. i. Jkr. Lj. A

Servus!

Dient mein Aussehen Gott und den Menschen oder mir? Diese Frage habe ich mir bei der Preidgt gestellt und ich bin nicht davor sicher, meinem inneren Pharisäer hin und wieder zu unterliegen. Titel und Dienstbezeichnungen, für wen und wozu? Das eine lehren und das andere tun, ein menschlicher Zwiespalt, aber kann er überwunden werden?

Fragen, Fragen Fragen, lassen Sie uns, laßt uns auf dem Weg zur Heiligkeit wahrhaftig werden.

Hier klickt die Predigt

Grüßend in den Freitag

Ihr/Euer

A. Stojanovic, Vikar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s