Die letzte Frage und ein Antwortversuch

soundcloud.com/alexander-stojanowic/eine-letzte-frage-lk-17-20-24 Es ist nur ehrlich meine ich, dass ich mir und meiner Gemeinde gelegentlich die Endlichkeit vor Augen halte und alles die zu hören. Die Frage muss aber nicht wie bei M. R. R. offen bleiben, wenn der Vorhang fällt. Antworten gibt es jetzt schon, nur will sie nicht jeder.

Außer Thesen nichts gewesen?

Gottesdienste am Reformationssonntag 15:30 Uhr in Kränzlin mit dem Posaunenchor und anschließendem Kürbisfest (Pfr. S. Neumann) 17:00 Uhr in Katerbow mit dem Posaunenchor und anschließendem Grillen vor der Kirche (Pfr. S. Neumann) 17:30 Uhr Abendmahlsgottesdienst in Wildberg mit Moritz Voß an der Trompete (Pfr. A. Stojanowic)

Das Wort am Michaelistag

Eine kleine Buchempfehlung zum Tag: Anselm Grün: Jeder Mensch hat einen Engel ISBN: 3-451-04885-x Ein wunderbarer Reiseführer durch die Welt der Engel. mit englischem Gruß Ihr Pfarrer Alexander Stojanowic HIER KLICKEN https://youtu.be/1rcEAqsFFy4

Gott wählt

Gott wählt auch Da ist er wieder, der Wahlplakatewald. Menschengesichter und Sprüche an fast jeder Laterne. Markige Sprüche, gelegentlich auch anspruchvollen und das Nachdenken fordernd, versucht mir jede Partei klar zu machen, dass nur sie alleine den Weg in die Zukunft gestalten kann. Ich bezweifle, dass mit Sprüchen ins Blaue hinein, irgendetwas solide gestaltet werden…

Ein Nichtsnutz sagt die Wahrheit

soundcloud.com/alexander-stojanowic/ein-nichtsnutz-sagt-die Predigt am 9. Sonntag nach Trinitatis zu Matthäus 25,14-30 Ich musste das Gleichnis neu lesen lernen, um es zu verstehen.

Sentenzen

Wenn du eine Feuerschale hast, nutze Sie.

Jesus Christus – Guter Hirte?!

soundcloud.com/alexander-stojanowic/jesus-christus-guter-hirte-mp3 Nach dem Uraub muss mein technischer Verstand wieder anlaufen. Darum kann es heute nur die Predigt geben und kein Video, aber dann eben: Augen zu und durch! Bleibt behütet!

Abendmahl in der Gemeinde von Zoom

Weil es in diesem Jahr nur wenig Möglichkeiten für ein gemeinsames Abendmahl gibt, nutzen wir die, die wir haben, via Zoom. Ich habe meinen ersten Abendmahlsgottesdienst in dieser Form das erste mal vor knapp einem Dreivierteljahr gefeiert. Ja ich war skeptisch, weil auch in meinem Herzen ein kleiner Muskelstrang traditionell zuckt. Aber während des Feierns…

Sentenzen 1

Jeden Tag einen Funken der Herrlichkeit Gottes will ich entdecken, danach verlangt mich zu tiefst und ich sammle sie ein, folge ihrer Spur bis ich angekommen sein werde und sie zu meinen Funken geworden sind, zum Licht in meinem Leben.

Wo ist Gottes Macht?

  Lk 17, 20.21 Wonach wir suchen und Ausschau halten   Text BigS: Gefragt von Pharisäern und Pharisäerinnen, wann die Königsmacht Gottes komme, antwortet er ihnen: „Die Königsmacht Gottes kommt nicht auf beobachtbare Weise, noch werden die Leute zu euch sagen: ´Seht, da oder dort drüben.´ Merkt: die Königsmacht Gottes ist nämlich mitten unter (inmitten euer – mitten…