Underdressed – Predigt zum 28. So. i. Jkr. Lj. A

Servus!

Was sagt Kleidung eigentlich über den Menschen aus und welche Folgen kann die falsche Kleidung zum richtigen Zeitpunkt haben? Das versucht das Evangelium zu verdeutlich, auch was unsere Kleidung und wann der Zeitpunkt ist. Was es bedeuten kann, eine Einladung anzunehmen, die Wertschätzung des anderen, in unserem Fall ist es unser Glaube und die Kleidung ist unser lebendiges Christ-sein/werden, das sind die Werke unserer Liebe, sie sind das was man am ehensten von uns Christen bemerken sollte.

Das Evangelium hat es in sich, gerade wenn jemand rausgeschmissen wird.

Hier klickt die Predigt!

Grüße und Segenswünsche ins die Restwoche!

pax+bonum

Ihr/Euer

Alexander Stojanovic, Vikar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s