Sentenzen 1

Jeden Tag einen Funken der Herrlichkeit Gottes will ich entdecken, danach verlangt mich zu tiefst und ich sammle sie ein, folge ihrer Spur bis ich angekommen sein werde und sie zu meinen Funken geworden sind, zum Licht in meinem Leben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s